Wie bitte: Endlich Strom?

Irgendwie bin ich auch etwas langsam. Aber erst heute bemühe ich mich zu verstehen, warum die japanischen Techniker es wohl zehn Tage nach dem Erdbeben als Durchbruch bezeichnen, die teils zerstörten Blöcke des Atomkraftwerks Fukushima endlich wieder mit dem Stromnetz verbunden zu haben. Jürgen Döschner sprach im Radio davon, dass dadurch der Kontrollraum wieder Licht […]