Gesucht: Business Model App

Robots Music; copyright 2007: Georg Berg

Die Verleger klagen gegen die Tagesschau-App. Vermutlich reden sie sich ein, das sei eine gute Idee. Springer-Chef Mathias Döpfner sieht das Geschäftsmodell der Verlage für die digitale Welt bedroht. (sueddeutsche.de)

Modern wollen sie sein aber irgendwie scheinen sie mit ihrem Instrumentatrium noch nicht in der Gegenwart angekommen zu sein.

Von meiner Zeitung1 würde ich mir jedenfalls häufiger mal wünschen, dass sie wenigstens weiß, welches Datum wir haben. Heute erschien in der Neuss Grevenbroicher Zeitung ein Artikel (Die Sieger mit der Klarinette) der mit großen Hoffnungen einem Wettbewerb entgegensieht, der laut Text schon vor 15 Tagen stattgefunden hat. Mit ein wenig Recherche hätte den Lesern wenigstens mitgeteilt werden können, dass die Musikerinnen zwar nicht Bundessiegerinnen geworden sind, aber immerhin 18 von 25 möglichen Punkten erreicht haben.2

Von Qualitätsjournalismus kann man da nicht mehr reden. So etwas verbitte ich mir – auch wenn es kostenlos ist.

  1. Die Rheinische Post ist übrigens mit allen Regionalausgaben als App verfügbar. Unverständlicherweise ist sie allerdings teurer als in der gedruckten Ausgabe. (Anmerkung ergänzt am 30.6.2011)
  2. Die Ergebnisse gibt es hier als PDF

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.