10. bis 18. Mai 2011

Gesammelte Delicious-Links: Google-Betriebssystem: Deutsche Forscher finden Datenleck in Android – Update erforderlich Kuno Haberbusch zum Maschmeyer Auftritt bei Netzwerk Recherche – Meedia: "Wir lassen uns nicht instrumentalisieren" Schuh-Aufbewahrung – skoreol | jesper-holm.dk Duden online – Rechtschreibung und ganze Texte überprüfen – duden.de Plagiat: Stoibers Tochter verliert Doktortitel – Regeln der "wissenschaftlichen Redlichkeit" verletzt | tagesschau.de […]

10. bis 15. März 2011

Meine gesammelten Delicious-Links: Cablegate’s cables: Full-text search – Vorratsdaten: Der Funkmast als Wachturm – “Vorratsdatenspeicherung ist keine Spielerei” – Interview mit Malte Spitz Die Rohdaten ohne Verbindungspartner – Excelltabelle <br /> VDS_MS_310809_27_0210 Vorratsdaten verraten fast alles – Ein Abgeordneter stellt seine Daten zur Verfügung. Mehr als 35.000 Mal also hat sein Mobiltelefon in diesem halben […]

1. bis 10. März 2011

Wolgang Blau: Die sieben Branchenmythen zum Zustand des Journalismus from Carta on Vimeo. Meine gesammelten Delicious-Links: Die datenschutzkritische Spackeria – "Anonymität und politische Verantwortung schließen einander aus. Vergebung ist hierbei wohl das entscheidene. Vergebung gegenüber anderen, aber vor allem sich selbst. Und so ist der persönliche Anspruch der Post-Privacy auch eine Art Selbstkontrolle."<br /> Vereinigung […]

“Von Anfang an als Collage geplant”

Meine gesammelten Delicious-Links vom 26. bis 28. Februar 2011: Uni Bayreuth: CSU-naher Professor genehmigte Guttenberg-Promotion “ausnahmsweise” – Dies erfuhr der Tagesspiegel aus Fakultätskreisen. Korrumpiert Facebook mit seinem Like-Button das Netz? – Die Umstellung gilt nicht nur für künftige Klicks, sondern für alle vergangenen. Klar wird damit wieder einmal: Der Nutzer darf sich bei Facebook nie […]

19. bis 24. Februar 2011

Meine gesammelten Delicious-Links: Facebook: das große Grundrauschen – Die vermeintliche “Message” ist aber nur Spam – verkleidet als Nachricht eines “Freundes”. FacebookMarketing.de – Im Juni 2009 wurde dieses Projekt von Philipp Roth und Jens Wiese ins Leben gerufen. Plagiatsaffäre: Man kann eine Doktorarbeit auch aufgeben – Zahlreiche Doktorarbeiten werden geschrieben, während Fernbeziehung, Kindererziehung und konstante […]

8. bis 18. Februar 2011

Meine gesammelten Delicious-Links: Wie kommen die Links aus dem Social Web auf meine Seiten? – Die wichtigste strategische Frage der Medienbranche. Deutsche Redaktionen aber haben ein Problem mit der Idee, mehr als einen automatisierten Strom von Nachrichten rauszuhauen. In den meisten Häusern ist das Social Web ein Hobby einzelner Redakteure. GuttenPlag Wiki – Plagiate aus […]