Muttersprache

Heute ist der Tag der Muttersprache. Die UNESCO hat diesen Tag ausgerufen, der seit dem Jahr 2000 immer am 21. Februar begangen wird. “Sprachliche und kulturelle Vielfalt repräsentieren universelle Werte, die Einheit und Zusammenhalt einer Gesellschaft stärken.”

Challenge 2013

Jedes neue Jahr ist eine Herausforderung. Mauern sollen nicht trennen. Packen wir es an.

Rettungsroutine

Die Gesellschaft für Deutsche Sprache hat zum Wort des Jahres die immer wiederkehrenden Maßnahmen zur Rettung des Finanzsystems gewählt. Während es auf hoher Ebene eingespielte Rettungsroutinen gibt, müssen in einer anderen, präkären Liga zur gleichen Zeit ständig mehr Menschen für ihren persönlichen Lebensunterhalt kämpfen.