Klartext Initiative

“Gut dass ich Sie treffe!”

ergo Klartext; copyright 2011: Georg Berg

Versichern heißt verstehen. Das soll uns eigentlich nicht mehr Herr Kaiser von der Hamburg-Mannheimer sondern eine neue Generation von Versicherungsvertretern beibringen. Die sind jetzt allerdings in der Gellert-Therme in Budapest unangenehm aufgefallen. Coitus ergo sum könnte das Motto der Incentive-Reise gewesen sein.
Ein Image-Desaster für Ergo.
Es wird aber noch doller: Ergo betet den Erfolg der eigenen Werbung klein. “Wahnsinn – Werber bei Ergo sind mit einem Mal “zuversichtlich”, dass ihre Kampagne nix gebracht hat, spottet denn auch bereits @moetting via Twitter.
Werbespot mit neuem Soundtrack: “Sollten wir nicht mal anfangen, uns auf Lendenhöhe zu treffen?”

Hängt sie schon?

… oder ärgern sie dich noch?

Bolich Bremen; copyright 2011: Georg Berg

Schön sind sie ja die Bremen von Bolich. Nur bei Dreiraum-Leuchten in Viersen würde ich nie wieder was kaufen. Die Lieferung kam nicht termingerecht und bis heute sind nicht alle Leuchtmittel angekommen. Eigentlich unverständlich, denn die werden ja nicht in einer Manufaktur hergestellt. Zahlreiche Telefonate und schließlich der Paypal Käuferschutz sind nötig, damit 40 Tage nach Vorauskasse endlich das Licht angehen kann.

Das Geschäft brummt

Foto; copyight 2009: Georg Berg

10

Was sind eigentlich zu gute Kunden? Die die Geschäfte überfordern, weil sie zu viel verlangen? Wenn sich die Geschäfte dann nicht mehr um die anderen kümmern können, handelt es sich neudeutsch wohl um einen denial of service.