Griechenland hat Staatsrundfunk über Nacht abgeschaltet

Die Schließung der ERT wurde kurzerhand per Ministerialerlass angeordnet, den nur die Minister der größten Regierungspartei Nea Dimokratia (Konservative) nahestehen. Die Minister der Sozialisten und der Demokratischen Linken haben nicht unterzeichnet, gaben die beiden Parteien bekannt. – DWDL.de